Auf zahlreichen Handelsplattformen können Bitcoin und Co gehandelt werden. Für ihren Besitz wird eine entsprechende Zahlungsstelle (Wallet) benötigt. Mit dieser virtuellen Brieftasche kann man das kryptische Geld versenden und empfangen. Die Grundlage einer Wallet besteht in einem öffentlichen und privaten Schlüssel. Neben der Möglichkeit Kryptowährungen zu einem aktuellen Kurs über spezielle Börsen zu kaufen und handeln, besteht auch die Möglichkeit durch das Mining neue Coins zu erschaffen.

Eine Verschlüsselung auf allen Ebenen ist die gesamte Basis von digitalen Währungen. Die Vermögenswerte sind durch die stringente Anwendung von Kryptografie abgesichert. Jede Transaktion wird in einem Datenblock zusammengefasst und an eine Blockchain angehängt. Die Blockchain ist durch die kryptographische Verkettung gegen nachträgliche Manipulation gesichert.
^ Iansiti, Marco; Lakhani, Karim R. (January 2017). "The Truth About Blockchain". Harvard Business Review. Harvard University. Archived from the original on 18 January 2017. Retrieved 17 January 2017. The technology at the heart of bitcoin and other virtual currencies, blockchain is an open, distributed ledger that can record transactions between two parties efficiently and in a verifiable and permanent way.

Was ist eine Große 0x

×